Besucherzahl

26149

 

Aktuelles

 

Eine glückliche Frau und ihr Hund.

 

Vor einigen Wochen erreichte uns die Nachricht eines Bekannten der jungen Dame, die wir Freitag den 23.02.2018 beschenken konnten. Er schrieb uns, dass sie aufgrund der Tatsache, dass sie sich um ihre pflegebedürftige Mutter kümmert, nur geringfügig arbeiten geht und mit ALG 2 aufstocken muss. Er fände es toll, wenn ihr mal jemand etwas Gutes tut und hatte sich daher an uns gewandt. Nach einem ersten Besuch bei der jungen Dame äußerte sie den Wunsch nach Farbe für die Wände der neuen Wohnung und einen neuen Liegeplatz für ihre heißgeliebte Hündin Ronja. An dem Freitag war es dann soweit und wir überreichten ihr Farbe und Abtönfarbe für die Wohnung, sowie ein neues Hundebett für Ronja. Die Freude war riesengroß und wieder einmal wurden wir in unserer Arbeit bestätigt. Helfen macht Spaß!

Fröhlicher MSV-Fan und eine beruhigte Dame

 

Das neue Jahr ist noch jung und wir konnten mit Ihrer Hilfe schon zwei Menschen eine kleine Freude bereiten.
Die erste Person ist ein 23 jähriger junger Mann, der eine Ausbildung zum Sozialassistenten. Er engagiert sich ehrenamtlich für verschiedenen Personengruppen. Durch eine gesundheitliche Einschränkung hat er wenige soziale Kontakte. Ihm haben wir zu seinem Geburtstag Mitte Januar 2018 eine Karte mit einem Gutschein seines Lieblingsvereins MSV geschenkt.

Bei der zweiten Person handelt es sich um eine junge Frau, die gesundheitlich bedingt früh in Erwerbsunfähigkeit geraten ist. Für sie ist eine Reha angedacht, die sie allerdings nur mit Ihren Hunden antreten kann, da einer der Hunde ein Epilepsiewarnhund ist. Der Hund hat leider keine abschließende Prüfung und somit hat sie keine Möglichkeit, finanzielle Hilfe zu bekommen. Wir haben uns bereit erklärt ihr mit einer Finanzspritze unter die Arme zu greifen, um ihr die Genesung so leicht wie möglich zu machen.

Allen Unterstützern, Helfern und Spendern nochmals ein herzliches Dankeschön.